Freie Demokraten begrüßen Ausweitung des öffentlichen WLAN-Netzes in Weingarten (Baden)

Die Fraktion der Freien Demokraten begrüßt den Antrag der CDU-Fraktion, denn damit wird unser Antrag von 2014 erweitert und zwar mit der Möglichkeit, dass für die Gemeinde keinerlei Investitionskosten anfallen. Die Gesellschaft wird immer digitaler und mit öffentlichen WLAN-Bereichen erleichtern wir den Zugang zu digitalen Angeboten. Daher bevorzugen wir Standorte, an denen ein Zugang zum Internet positiv ergänzend wirkt und Informationen abgerufen werden sollen. So kann beispielsweise die „Onleihe“-App der Gemeindebibliothek oder das Bürgerinformationsportal der Gemeinde über das eigene Endgerät direkt am WLAN-Zugang „Rathaus“ genutzt werden. Ebenso geeignet finden wir die Standorte Bahnhof, Walzbachhalle und Schule.